Sechs Bundesliga-Siege und aktive Jugend

10.11.2019

Vollgas zum Saisonauftakt – die Ergebnisse

2. Bundesliga Süd, Männer
TSV Calw – TV Waldrennach 3:1 (11:6, 11:8, 9:11, 11:9)
TSV Calw – TV Vaihingen/Enz II 3:0 (11:4, 11:3, 11:5)

1. Bundesliga Süd, Frauen
TSV Calw – SV Tannheim 3:2 (11:7, 3:11, 9:11, 11:9, 11:4)
TSV Calw – TV Obernhausen 3:0 (11:9, 11:8, 11:5)

2. Bundesliga Süd, Frauen
TSV Calw II – TV Vaihingen/Enz 3:0 (11:3, 11:1, 11:9)
TSV Calw II – TSV Niedernhall 3:2 (12:14, 11:5, 10:12, 11:6, 11:4)

 

Freude bei unseren Frauen II nach den Auftaktsiegen.

U14 männlich
Einen Sieg gegen Gastgeber SpVgg Weil der Stadt, ein erkämpftes Unentschieden gegen den starken TV Stammheim II und eine unvermeidliche Niederlage gegen TV Stammheim I – das war die Bilanz des ersten Spieltags der C-Jugendlichen. Von allem etwas also und eine erste Standortbestimmung. Die zweite folgt am nächsten Sonntag ab 11 Uhr in der Berufsschulturnhalle Calw-Wimberg. Für den TSV spielten Justin Esposito, Marco Langgärtner, Max Jasper, Raphael Wacker, Raphael Rimac, Moritz Beyer und Patrick Walz.

U12 Spieltag in Calw
Ergebnisse: Calw – TV Unterhaugstett III 19:15, – SpVgg Weil der Stadt 14:21, – TSV Dennach 20:18, – TV Unterhaugstett II 12:14, – TV Unterhaugstett I 12:19.

Unser U12-“Löwenrudel”.

U10 Spieltag in Calw
Ergebnisse: Calw – TSV Illertissen 30:0 (kampflos), – TV Ochsenbach 10:28, – TV Vaihingen/Enz 7:26, – NLV Vaihingen II 7:30, – NLV Vaihingen I 15:20.